Telefon
E-Mail
Katalog

Für Ihre Fragen & Wünsche stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung und freuen uns über Ihren Anruf unter:

+49 (0) 4297 8182 200

Sie möchten mit uns Kontakt über E-Mail aufnehmen?

Dann schreiben Sie uns doch an:

anfrage@whirlpool-living.de

Sie möchten schnell und bequem unseren Katalog?

Dann bestellen Sie diesen doch einfach zu Ihnen nach Hause:

Katalog bestellen

Bleibt das Wasser immer im Whirlpool bzw. Swim Spa?

Die Whirlpools und Swim Spas von Whirlpool & Living sind darauf ausgelegt, dass Sie jederzeit für Sie bereitstehen. Deshalb verbleibt das Wasser in der Regel ständig im Pool. Dabei sorgt die hervorragende Thermo-Isolierung unserer Whirlpools und Swim Spas dafür, dass die Temperatur des Wassers besonders energiesparend gehalten werd  kann. Ständiges Wiederaufheizen würde hingegen auf Dauer mehr Energie verbrauchen. Erst bei einer längeren Abwesenheit von mehreren Wochen lohnt es sich, den Whirlpool oder Swim Spa abzuschalten. Bei guter Wasserpflege muss das Wasser in Ihrem Whirlpools oder Swim Spa im Normallfall nur ca. 3 bis 4 Mal pro Jahr ausgewechselt werden.

Das ist bei längerer Abwesenheit und im Winter zu beachten:

Softub: Bei längerer Abwesenheit oder im Winter kann der Softub komplett trockengelegt werden, muss dann aber frostsicher untergebracht werden, damit das Restwasser in den Leitungen nicht gefriert.
Dimension One: Die Whirlpools und Swim Spas von Dimension One können nicht bewegt und sollten deshalb nicht trockengelegt werden. Im Winter oder bei längerer Abwesenheit können sie aber stillgelegt werden, indem der sogenannte Erhaltungswert eingestellt wird. Dieser hält die Wassertemperatur im frostsicheren Bereich, wodurch der Stromverbrauch sinkt, aber der Frostschutz erhalten bleibt. Bei Bedarf lässt sich das Wasser dann schnell wieder auf hohe Temperaturen aufheizen.